Paukenwagen

 

Die ursprüngliche Idee unseres Mentors Peter „Morri“ Rieger war ein berittener Fanfarenzug. Durch die Einnahmen eines Festabends mit Fernsehmoderatorin Elfi von Kalckreuth anlässlich der 1200 Jahrfeier der Stadt Laupheim konnte diese Idee in abgeänderter Form realisiert werden.

Der Paukenwagen war "geboren":
Von Beginn an 1978 bis 2006 kutschierte Otto Benz - den in dieser Form weltweit einmaligen Paukenwagen - mit seinen Pferden. Franz Gerstenlauer hat diese Aufgabe seit 2007 gerne übernommen.

 

Die Kesselpauke wurde ursprünglich Mitte des 15. Jahrhunderts aus Ungarn eingeführt.

 

zurück zu Gruppen